So verbessern Männer die Qualität ihres Spermas

Eine neue Studie gibt interessante Hinweise

So verbessern Männer die Qualität ihres Spermas

Mit unserem typischen westlichen Lebensstil stellen wir unseren Körper häufig auf eine harte Probe. Zucker- und fettreiche Ernährung, wenig Bewegung, Alkoholkonsum, Nikotinkonsum – all das hat Auswirkungen auf unseren gesamten Organismus. Und häufig stehen dann Paare, die versuchen gemeinsam ein Kind zu bekommen, vor einem Problem – denn wenn es lange nicht klappt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es bei der Spermienqualität des Mannes hapert.

Was kann man(n) also tun, um seinen Jungs etwas Gutes zu tun? Eine neue Studie hat bei der Suche nach der Antwort auf diese Frage eine interessante Entdeckung gemacht …

Was die Forscher herausgefunden haben, lest ihr auf der nächsten Seite.