Wikinger-Ampelmännchen: Eine Stadt in Dänemark will seine Ampelmännchen verändern

Ein triftiger Grund steckt dahinter

Wikinger-Ampelmännchen: Eine Stadt in Dänemark will seine Ampelmännchen verändern

Es gibt überall auf der Welt Ampelmännchen. In allen Formen findet man sie. Dünn, dick, mit Hut, mit Pferd, weiblich, männlich und einiges mehr. Und eine dänische Stadt will sich jetzt auch bei den außergewöhnlichen Ampelmännchen anschließen. 

Die dänische Stadt Aarhus mit rund 350.000 Einwohnern möchte WIkinger-Ampelmännchen in sein Verkehrsgeschehen mit einbinden!

Den Grund erfährst du auf der nächsten Seite.