Wie sich Frauen manchmal anstellen...

Witz des Tages

Wie sich Frauen manchmal anstellen...

Wie sich Frauen manchmal anstellen...

Ich wollte mir einen Kasten Bier für 15 Euro kaufen. Aber meiner Frau missfiel dies, denn das wäre ihrer Meinung nach zu teuer. Stattdessen ging sie in die Kosmetikabteilung und kaufte sich für 50 Euro Schminke.

Krach gab es dann, als ich ihr sagte, dass sie mit dem Kasten billiger schön geworden wäre, als mit der Schminke. Am Abend hatte sie sich aber wieder beruhigt.

Eines Tages saß ich im Wohnzimmer und schaute fern, als sie hereinkam und fragte, was es auf dem Fernseher gäbe. Ich antwortete: „Staub“. Nach einiger Zeit hatte sie sich wieder gefangen.

Sie fragte mich, was wir an unserem Hochzeitstag unternehmen wollen. Sie sprach in Rätseln und sagte sie wolle mal wieder dahin, wo sie schon lange nicht mehr gewesen sei. Ich sollte raten, wo das ist und sagte: „In der Küche?“ Am späten Abend des nächsten Tages sprach sie dann wieder mit mir.

Sie stand nackt vor dem Spiegel im Schlafzimmer und nörgelte an sich rum. Sie sagte, dass sie alt geworden wäre, Übergewicht habe und hässlich sein. Ich erwiderte: „Aber deine Augen funktionieren noch prima.“

Nachdem sie nach einer Woche wieder mit mir redete, wollte sie zur Versöhnung etwas von mir geschenkt haben. Sie gab mir den Hinweis, dass es knallrot sein solle und von null auf 100 nur drei Sekunden bräuchte. Ich schenkte ihr also eine Personenwaage von Colani.

Nach etwa drei Monaten hatte meine Frau ein Klassentreffen, zu dem wir notgedrungen zusammengehen mussten. Im Laufe des Abends sahen wir einen Typen an der Bar sitzen, der sich heftig die Kante gab. Meine Frau erzählte, dass sie mit ihm zusammen war, ihm aber beim Abschlussball den Laufpass gegeben habe. Danach habe er angefangen zu trinken und das macht er auch heute noch. Er säuft und säuft und säuft. Ich sagte erstaunt: „Wer hätte gedacht, dass der Typ die Trennung so lange feiern würde?“

Seitdem bin ich wieder Single. Frauen können sich manchmal aber auch anstellen…

Evo

Autor dieses Artikels

Evo - Glücklich wird man nicht, wenn man von allem das Beste hat. Glücklich wird man, wenn man aus allem das Beste macht.