Banken führen neue Gebühr ein

Geld abheben kostet bald 15 Euo

Banken führen neue Gebühr ein

Die meisten Menschen in Deutschland zahlen normalerweise mit Bargeld. Die Bundesbank stellte in einer Studie zum "Zahlungsverhalten in Deutschland 2017" fest, dass 74 Prozent der Deutschen ihre Einkäufe mit Bargeld bezahlen. Im Schnitt hat jeder Bürger in Deutschland 107 Euro im Portemonnaie. 

Doch das könnte jetzt teuer werden! Denn viele Banken führen nun eine neue Servicegebühr ein, die das Abheben von Geld teuer machen kann - besonders bei kleineren Beträgen!

Erfahrt hier, welche Kunden betroffen sind!