Neue Bude und Turnschuhe dringend benötigt?

Dieser weltbekannte Sportler will seine Hütte für ein paar Milliönchen loswerden

Neue Bude und Turnschuhe dringend benötigt?

Ihr habt zufällig 14,9 Millionen US-Dollar unter dem Kopfkissen liegen und braucht dringend ein paar neue Sneaker? Dann könnte jetzt der richtige Moment gekommen sein, um diese in einer etwas megalomanischen Immobilie anzulegen. Michael Jordan würde nämlich sehr gern seine Hütte loswerden. In der derzeitigen Lage des US-Marktes scheinbar kein leichtes Unterfangen. Jordan versucht sich seit über 3 Jahren von seinem Anwesen zu trennen. Zunächst wollte er dafür 29 Milliönchen haben, hat den Preis dann aber nach und nach gesenkt. Bisher ohne Erfolg. Nun hat sich Kofi Nartey, seines Zeichens einer der erfolgreichsten Immobilienmakler für die Superreichen der Aufgabe verschrieben, dieses 5203 Quadratmetergründstück an den Mann zu bringen.

Michael Jordans Riesenvilla im Video auf Seite 2!