Wítz des Tages: Ein Geschäftsmann auf Dienstreise...

Witz des Tages

Wítz des Tages: Ein Geschäftsmann auf Dienstreise...

Ein Geschäftsmann auf Dienstreise

Vor einer Dienstreise in die USA fährt ein Geschäftsmann mit seinem Rolls-Royce bei einer Bank in der Frankfurter Innenstadt vor. Er geht in die Bank und bittet um einen Direktkredit in Höhe von 5000 Euro. Der Bankangestellte ist durchaus überrascht und bittet den Mann um eine Sicherheit.

„Na gut, hier haben sie die Schlüssel zu meinem Rolls-Royce“, sagt der Geschäftsmann. Der Bankangestellte händigt den Kredit aus und fährt das Auto sofort in die sichere Garage der Bank.

Zwei Wochen später kommt der Geschäftsmann wieder durch die Tür der Bank, um seinen Kredit abzuzahlen und sein Auto abzuholen.

„Das wären dann 5000 Euro, plus 15,40 Euro Zinsen“, sagt der Bankangestellte.

Der Mann schreibt einen Scheck aus, bedankt sich und macht sich auf den Weg, die Bank zu verlassen.

„Einen Moment“, ruft ihm der Bankangestellte hinterher. „Ich habe herausgefunden, dass sie ein Millionär sind. Wofür um alles in der Welt brauchten sie einen Kredit?“

Der Geschäftsmann lächelt milde. „Wo sonst hätte ich meinen Rolls-Royce für zwei Wochen sicher in der Frankfurter Innenstadt stehen lassen können, und hätte dafür nur 15,40 Euro gezahlt?“