Diese Schlange wirst du nie wieder vergessen!

Was für eine Monster-Boa...

Diese Schlange wirst du nie wieder vergessen!

Anakonda-Alarm!

Die meisten von uns kennen Schlangen nur aus den kleinen Körben, aus denen ein Flötenspieler sie mit dem Klang seines Instruments beschwört. Natürlich ist jedem von uns aber bewusst, dass die wilden Tierchen auch ganz schön giftig und gefährlich werden können. Eine der bekanntesten Boa-Arten ist die Anakonda, speziell die große Anakonda. Und der Korb, in den dieses Raubtier passt, muss erst noch erfunden werden: Bis zu 8,9m werden die Schlangen groß, würgen ganze Tiere im Ganzen runter und zersetzen sie dann erst mit ihrer Magensäure. Ihre gespaltene Zunge ist das Markenzeichen des in Südamerika ansässigen Tieres, welches im Land wie im Wasser auf Jagd geht. Sogar kurzzeitig Tauchen kann das beeindruckende Lebewesen! Doch das, was nun brasilianische Bauarbeiter auf einer Baustelle fanden, stellt alles bisher Gefundene in den Schatten – wortwörtlich! Diese Schlange ist nämlich wahrlich massiv.

Die größte Schlange der Welt?

1 Meter im Durchmesser, 10m lang und 400 Kilo schwer – die Anakonda, die Bauarbeiter auf einer brasilianischen Baustelle gefunden haben, ist die bisher schwerste und größte Boa der Welt. Noch hat sie keinen Rekord im Guinessbuch, doch man bat bereits um die Aufnahme. Tatsächlich wurde nie ein schwereres Lebewesen dieser Art geborgen, man konnte das Tier ausschließlich mit dem Bagger hochheben. Ein kleines Problem: Die Bauarbeiter töteten die Schlange – aus purer Angst! Tierschützer rund um den Globus schlagen deswegen Alarm, weil man die Boa natürlich lebend bergen wollte, doch bei diesen Ausmaßen ist es kein Wunder, dass die brasilianischen Arbeiter sich fürchteten...

Doe263

Autor dieses Artikels

Doe263 - Autor der Männerseite. Vor allem Gadgets und die neuesten Internettrends interessieren mich!