Russischer Bastler ersetzt Winterreifen durch Nägel

Wer braucht schon Schneeketten?

Russischer Bastler ersetzt Winterreifen durch Nägel

Hand aufs Herz, wir sind alle genervt von dem jährlichen Prozedere: Sobald die Temperaturen merklich sinken und Frost droht, müssen die Sommerreifen durch Winterreifen ersetzt werden. In manchen Regionen werden sogar Schneeketten notwendig – das ist nicht nur nervig und umständlich, sondern kostet auch jedes Mal wieder Zeit.

Einem russischen Hobby-KfZ-Bastler wurde das alles zu bunt. Auf seinem YouTube-Kanal „Garage 54“ baut er Reifen wahnwitzig um. Nun hat er einen Ausweg aus dem Schneeketten-Dilemma gefunden – mit 3.000 Nägeln. 

Was er genau getan hat und wie das Resultat aussieht, seht ihr auf den nächsten Seiten.