Bielefelder Firma führt 25-Stundenwoche ein

Ein Paradis für die Angestellten?

Bielefelder Firma führt 25-Stundenwoche ein

Viel wird derzeit über mögliche Reformen des Arbeitsmarktes diskutiert. Doch während in der Politik noch geredet wird, hat sich ein Bielefelder IT-Unternehmen, „Rheingans Digital Enabler“, zum Handeln entschlossen. Denn hier dauert seit fünf Wochen ein Arbeitstag nicht mehr klassisch von 9 Uhr bis 17 Uhr – sondern von 8 Uhr bis 13 Uhr!

Doch hat die 25-Stundenwoche wirklich für alle die erhofften Vorteile? Auf den nächsten Seiten erfahrt ihr, was der Chef und die Angestellten über das gewagte Experiment sagen.