Die Flodders: So sehen die Darsteller heute aus

Eine Familie zum Knutschen

Wer kann sich noch an die niederländische Chaos-Familie Flodder erinnern? Im Rahmen eines "sozialpolitischen Experiments" fasst sich der Sozialarbeiter Werner ein Herz und siedelt die obdachlosen Flodders in ein niederländisches Nobel-Viertel um – Ärger garantiert. 1986 flimmerte der Film über den unkonventionellen Familien-Clan das erste Mal über die TV-Bildschirme und entwickelte sich über die Jahre zum absoluten Kultklassiker. Nach "Flodder – Eine Familie zum Knutschen" folgten zwei Fortsetzungen sowie die aus fünf Staffeln bestehende Serie "Flodder". Nach über 30 Jahren haben wir uns gefragt, was aus den Darstellern geworden ist und wie sie mittlerweile aussehen.

Viel Spaß beim Klicken!

Ma Flodder

Zigarre im Mund, Haare ungekämmt, immer in Kittelschürze und Gummistiefel uniformiert – so kennen und lieben wir Gertraude "Ma" Flodder. Der Kopf des Chaotenclans hat eine Schwäche für selbstgebrannten Whiskey und ist leidenschaftliche Kettenraucherin. Als alleinerziehende Mutter ist sie stets damit beschäftigt, ihre fünf missratenen Kinder zu bändigen und die Nachbarschaft aufzumischen.

Nelly Frijda

Nachdem Nelly Frijda "Gertraude Flodder" in allen Filmen und Serien verkörperte, folgten danach lediglich kleinere Rollen. In ihrer Heimat ist sie eine bekannte Größe und mittlerweile hauptsächlich in der Politik aktiv. Im Jahr 2009 gründete sie zusammen mit einer Rechtsanwältin die lokale Partei Red Amsterdam.

Johnnie Flodder 

Er ist der Playboy der Familie, dreht meist krumme Dinge und versucht dabei gleichzeitig, so viele Frauen wie nur möglich abzubekommen. "Johnnie" Flodders Markenzeichen ist neben seinem Cadillac vor allem seine 1950er-Jahre Tolle. Auch er hat sich mittlerweile ganz schön verändert …

Huub Stapel

Huub Stapels Haarpracht ist mittlerweile zwar ergraut, dem Film- und Fernsehgeschäft ist der 63-Jährige aber weiterhin treu geblieben. Er wirkte in mehreren deutschen Produktionen mit ("Tatort", "Alarm für Cobra 11") und war zuletzt in dem Film "De Zevende Hemel" zu sehen.

SUNDAY CONTEST! Haalt Kees 7500 likes?

Posted by Flodder on Sunday, March 29, 2015

Kees Flodder

Möglichst freizügig und mit blonder Mähne wusste "Kees" Flodder vor allem durch zwei schlagende Argumente von sich zu überzeugen – und das hat sich bis heute nicht geändert.

Tatjana Šimić

Mittlerweile ist die gebürtige Kroatin bereits über 50 Jahre alt und hat der Schauspielerei inzwischen abgeschworen. Ganze 16 Mal zierte sie die Titelseite des Playboy und lebt heute ein wahres Luxusleben. Seit 2012 ist sie mit dem Millionär Lex van Hessen verlobt.

Klaus Flodder

Er hat es wahrlich nicht leicht. Als Kind wurde Klaus von seinem älteren Bruder Johnnie in eine Waschmaschine gesteckt und hinkt seitdem geistig etwas hinterher. Bei den Frauen hat er nicht ganz so viel Glück wie sein Bruder, deswegen hat er – zumindest in der holländischen Fassung – gerne mal Geschlechtsverkehr mit seiner Schwester Kees.

René van't Hof

Der mittlerweile 60-Jährige René van’t Hof (hier rechts im Bild) verkörperte Klaus in den ersten zwei Flodder-Filmen und widmete sich danach anderen Schauspielprojekten. 2015 war er unter anderem in der Emmy-prämierten Kinderserie "Kasper en de Kerstengelen" zu sehen.

Wie?!

Posted by Flodder on Monday, November 27, 2017

Und weil's so schön war, nochmal ein schönes Gruppenbild der ganzen Familie! Die Flodders waren schon ein Original, oder?