Männliche Ejakulation soll Wunder für schöne Haut wirken

Was ist dran?

Männliche Ejakulation soll Wunder für schöne Haut wirken

Menschen - und vor allem Frauen - schmieren sich ja die verrücktesten Dinge ins Gesicht, um eine schöne und weiche Haut zu bekommen. Nun soll wohl ein neues Wundermittel für die Haut entdeckt worden sein. Nach der Star-Facialistin Chelsee Lewis soll nämlich die männliche Ejakulation für eine schönere Haut sorgen.

Doch wie genau geht das? Auf den nächsten Seiten verraten wir euch, was es mit dem Wundermittel auf sich hat!

Männliche Ejakulation soll Wunder für schöne Haut wirken

In einem Interview mit MailOnline erzählt die berühmte Facialistin: "Das ist eine der besten Möglichkeiten, um den Sauerstoffwert der Haut zu erhöhen und die Hautdurchblutung zu verbessern. Das verschafft einem sofort ein strahlendes Aussehen."

Dass intime Handlungen den Stresshormonen helfen, wissen wir ja. Nun kann man damit weiter gehen und eine Maske mit männlichem Ejakulat erstellen!

Wofür genau hilft eine solche Maske?

Männliche Ejakulation soll Wunder für schöne Haut wirken

Lewis ist sicher, dass die männliche Ejakulation zu einer schöneren Haut verhilft. Denn darin ist ein Antioxidationsmittel enthalten, das Falten reduziert und so die Haut glättet. Außerdem soll es Akne und anderen Flecken vorbeugen und insgesamt eine gesünder aussehende Haut verleihen. 

Ein Wundermittel eben! Würdet ihr das ausprobieren?