Frau macht Treuetest mit Pornostar

Dann kassiert sie die Quittung

Frau macht Treuetest mit Pornostar

Für jeden Menschen ist es das schlimmste, wenn er vom Partner hintergangen und betrogen wird. Vor allem Frauen machen sich oft Sorgen, von ihren Männern betrogen zu werden und kommen auf die merkwürdigsten Ideen, um die Wahrheit herauszufinden und den Betrug ihres Freundes unter Umständen sogar aufzudecken. 

So kam auch diese junge Dame auf eine schräge Idee, um zu testen, ob ihr Freund sie betrügt. Doch dieser Test lief für sie anders aus, als sie sich gedacht hatte.

Um zu testen, ob ihr Freund ihr fremdgeht, meldet sie sich beim Reality-Format "To Catch A Cheater" an und setzt doch glatt einen Pornostar auf ihren Freund an. Die versteckte Kamera des Teams filmte ihn dabei, wie er die Sahneschwestern-Darstellerin Valerie White trifft und sich kurz mit ihr unterhält. 

Zur Erleichterung der beängstigten Freundin reagiert ihre Liebe aber auf keinen der Annäherungsversuche und blockiert alle Flirts perfekt vorbildlich ab. 

Erleichtert möchte sie ihren Freund aufklären. Doch mit dieser Reaktion hat sie nicht gerechnet.

Hier seht ihr seine Reaktion und das gesamte Video!

Als sie sich sicher ist, dass ihr Freund sie nicht betrügt, möchte sie ihn anrufen und über das Handy mitteilen, dass er gerade einem Treuetest unterzogen wurde. Er reagierte wütend und stellte die wichtige Frage: 

"Warum zur Hölle hinterfragst du meine Treue in einer gottverdammten TV-Sendung?"

Zwar versucht sie noch, ihre Tat zu rechtfertigen, doch es bringt nichts. Der verärgerte Freund macht prompt mit ihr Schluss.

Damit hatte sie wohl nicht gerechnet. Das Sprichwort "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser" hat ihr auf jeden Fall nicht wirklich geholfen.