Dates, die die Welt nicht braucht

Wie es richtig geht und wie eben nicht

Dates, die die Welt nicht braucht

Die neue Flamme ist heiß. Ihr Kurven bringen euch schon beim Gedanken ganz in Wallung und wenn ihr euch trefft, knistert es auch sonst ordentlich. Das klingt toll – und ich freue mich für euch. Aber welches Date passt denn nun?

Unsere Dating-Expertin klärt auf! Weiter auf Seite 2!

Dates, die die Welt nicht braucht

Ich kann euch auf jeden Fall schon mal sagen, welche Dates ganz sicher NICHT passen. Als Frau ist die Sache ganz klar: Lasst die Finger von folgenden Ideen.

Das Familien-Date: Familientreffen sind eine schreckliche Idee für ein erstes Date. Zu viel Druck, zu wenig Sicherheit und stellt euch erst mal vor wie peinlich es werden kann, wenn eure Mutter alte Geschichten auspackt. Auch körperliche Nähe ist vor den Augen der Liebsten quasi ausgeschlossen

Weiter auf Seite 3!

Dates, die die Welt nicht braucht

Das Sports-Bar-Date: Natürlich springen Männer erstmal in die Luft, wenn der neue Schwarm für den gleichen Verein jubelt. Die Sports-Bar ist trotzdem vorerst kein guter Ort für ein Date. Aber: Kauft doch einfach zwei Karten fürs Stadion. Live-Sport kann sexy sein, wenn man ihn gemeinsam erlebt – und der Adrenalin-Schub dürfte sein übriges erledigen. Dann wirkt ohnehin alles um sie herum attraktiv und beim Jubeln kommt man sich schnell näher.

Weiter auf Seite 5!

Dates, die die Welt nicht braucht

Das Date mit den Jungs: Eure Flamme und eure Freunde sollten sich auf Dauer verstehen. Aber das hat Zeit. Vor allem, wenn sie die einzige Frau in einer Männerrunde ist, kann sich eine Frau schnell unwohl fühlen. In dem Fall: Ladet wenigstens ein bis zwei andere Frauen mit ein.

Weiter auf Seite 6!

Dates, die die Welt nicht braucht

Das Club-Date: In Clubs hat man keine Dates – man findet Frauen, die man datet. Wenn schon tanzen, dann in einem Salsaclub oder ähnlichem. Da kommt ihr der Dame ohnehin näher und Männer mit dem richtigen Hüftschwung können extrem sexy sein!

Das Fazit unserer Expertin auf Seite 7!

Dates, die die Welt nicht braucht

Fazit: Macht es klassisch. Geht essen oder in eine ruhige Bar, wo ihr euch unterhalten könnt. Alles andere darf später kommen.