3 Geschichten aus der Fußballwelt!

Neymar: Er ist der härteste Verteidiger, dem ich je begegnet bin! - Cristiano Ronaldo: Das ist meine größte Angst... - Zinedine Zidane: Sein WM-Skandal 2006!

3 Geschichten aus der Fußballwelt!

Bei einer Pressekonferenz bekam Neymar Jr. eine wichtige Frage gestellt, die sein Team-Kollege Luis Suarez ebenfalls beantworten musste: Wer ist eigentlich der beste Verteidiger, gegen den du je gespielt hast?"Das ist schwer zu sagen", so der Brasilianer, "Es gibt viele Top-Verteidiger. Die besten sind wohl Mascherano, Pique, Thiago Silva und Sergio Ramos."

3 Geschichten aus der Fußballwelt!

Gegenüber der Marca sprach Cristiano Ronaldo über ein Thema, was ihn sehr bewegt: Seine größte Angst. 

"Meine größte Angst ist es, jung zu sterben", so CR7 gegenüber der spanischen Zeitung. Er wolle nicht jung sterben, sondern als alter Mann, vielleicht mit 80 oder 90, wenn er friedlich einschläft, so der Portugiese.

Ronaldo beschäftigte sich früh mit dem Thema, da er als Junge eine Herzrhythmusstörung hatte und operiert werden musste.

3 Geschichten aus der Fußballwelt!

Im Rahmen einer Real-Pressekonferenz wurde Zinedine Zidane emotional, als er über das WM-Finale 2006 sprach. Ein Reporter fragte ihn, ob er sich bei Materazzi entschuldigen wolle für den Kopfstoß.

"Wenn ich ihn um Vergebung bitte, habe ich den Respekt vor mir selbst verloren", so der Franzose. "Natürlich habe ich mich bei all den anderen entschuldigt. Bei den Fans, bei der Mannschaft, ich entschuldige mich im Namen des Fußballs. Ich bin nach dem Spiel in die Kabine und habe meine Mannschaft um Vergebung gebeten. Aber bevor ich das bei ihm tue, sterbe ich lieber." 

Klare Worte von einem großen Fußballer!