Raser überholen in einer 20er-Zone

Doch schnell kassieren sie die Quittung dafür

Raser überholen in einer 20er-Zone

Wir alle wissen: Sich an die Tempolimits zu halten, kann im Zweifelsfall Menschenleben retten. Doch noch wichtiger ist es, in sowieso schon engen Straßen nicht einfach auszuscheren und riskante Überholmanöver zu starten.

Aber manchmal ist man schon versucht, an Karma zu glauben. Das zeigt auch eindrucksvoll das Dashcam-Video eines italienischen Autofahrers. Er filmte wie zwei Raser sich in einer 20er-Zone mit deutlich mehr als 20 Kilometer die Stunde an den anderen Fahrern vorbeidrängen – doch die Quittung folgt sofort.

Schaut euch das Video auf der nächsten Seite an.

Zunächst wirkt alles normal. Doch schon bald ziehen zwei Wagen an dem Filmenden vorbei und fahren auf der Gegenfahrbahn. Doch die Idee ist nicht nur aus Sicherheitsgründen ziemlich dämlich. Denn schon bald müssen sie „umkehren“ – mit einem großen Pulk Motorradpolizisten vor sich. Eine wahre Genugtuung!

Das Rache süß sein kann, zeigt auch das Video auf der nächsten Seite.

Das wohl Mieseste, was man einem Autofahrer antun kann: Direkt vor der Nase den Parkplatz stehlen, auf dem der andere offensichtlich gerade seinen Wagen parken wollte. Doch nicht mit diesem Jeep-Fahrer; der löst das Problem ziemlich schnell auf seine eigene Art und Weise ….