Funkspruch-Fail der Marine!

Mega lustiger Clip

Funkspruch-Fail der Marine!

Ein Funkspruch bezeichnet eine informationsbezogene Nachricht über den Funkverkehr, der für einen bestimmten Empfänger angepasst wird. So weit, so bekannt – auch, dass sie vor allem im Militär, bei der Polizei und in öffentlichen Einrichtungen Gang und Gebe sind, wissen wir. Doch viel verstehen können wir trotzdem nicht – viel zu verschlüsselt sind die Codes, die oftmals durchgegeben werden über diese Form der Kommunikation. Nun haben wir allerdings ein Video von einem Funkspruch gefunden, der so lustig ist, dass ihr ihn erst einmal nicht vergessen werdet!

Funkspruch-Fail der Marine!

„Hier spricht A853 zu ihnen. Bitte ändern sie ihren Kurs um 15 Grad nach Süden, um eine Kollision mit uns zu vermeiden“, funkt die spanische Küstenwache durch.

Die US-Marines antworten gekonnt: „Hier spricht der Kapitän eines Schiffs der nordamerikanischen Marine. Ändern sie sofort ihren Kurs um 15 Grad nach Norden, um eine Kollision zu vermeiden!“

Die Spanier antworten, dass dies aktuell gar nicht machbar sei. Was daraufhin von den Amerikanern zurückkommt, entzückt das Netz!

Die sind nämlich ziemlich angefressen, drohen mit einer kleinen Kriegserklärung! Daraufhin kommt allerdings ein lustiger Funkspruch der Spanier zurück: A853 ist nämlich gar nicht der Funk des spanischen Militärs, sondern die Bezeichnung eines Leuchtturms an der Küste Galiziens – auf die die Marine aufzulaufen drohte.

Logisch, dass sich ein Haus auf dem Festland nicht wegbewegen kann, ganz im Gegensatz zur hoch besetzten Luft- und Meerwaffe der Amerikaner. Nachdem uns nicht bekannt ist, dass es an der spanischen Küste zum Krieg kam, scheinen die US-Soldaten noch einmal die Kurve gekriegt zu haben... Ob der Funkspruch am Ende nur eine lustige Radio-Anekdote war und gar nicht echt, konnte bis heute nicht so ganz geklärt werden!