Die unglaubliche Transformation von Ariel Winter

Der 'Modern Family'-Star hat wirklich was aus sich gemacht

Ariel Winter. Die meisten werden sie aus der erfolgreichen TV-Serie "Modern Family" kennen. Sie verkörpert den Charakter der Alex Dunphy. Ein eher verschlossenes, unscheinbares Mädchen, sehr beschäftigt mit ihrer Bildung und immer im Schatten ihrer großen Schwester Haley. Doch im realen Ebene ist das ganz anders. Ariel ist heutzutage selbstbewusst, offen und lebensfroh. 

Doch so war das nicht immer. Sie hatte Probleme mit ihrem Körper und musste sich erst lieben lernen. Auch Brust-OPs waren Thema bei ihr. Ihre Geschichte folgt auf den nächsten Seiten. 

Die unglaubliche Transformation von Ariel Winter

So kennt man sie aus der Serie. Sie war erst 11 Jahre alt, als "Modern Family" zum weltweiten Erfolg wurde.  Sowas übt immer Druck aus. Anfang kam sie gut damit klar. Sie setzte sich auch für gute Zwecke ein. Ab 2011 war sie von den roten Teppichen nicht mehr wegzudenken. Doch sie erntete auch immer wieder Kritik dafür, dass sie sich für ein Mädchen im Altern von 13 Jahren zu "erwachsen" kleide. Sie selber aber sagte, dass ihr Körper sich einfach früh entwickelt hat und sie deshalb in jedem feinen oder schicken Kleid sehr erwachsen aussehen würde. Doch im November 2012, da war Winter 14, wurde bekannt, dass sie aus der Obhut der Mutter befreit wurde, aufgrund von emotionaler und körperlicher Gewalt. Sie soll das Mädchen aufgrund ihres Gewichts beleidigt haben, aber sie auch ermutigt haben, knappe Kleidung anzuziehen. Dies könnte auch Grund dafür sein, dass sie immer sehr erwachsen aussah. 

Das Drama endet damit nicht. Weiter geht's auf der nächsten Seite.  

Die unglaubliche Transformation von Ariel Winter

Im Jahr 2015 war Winter 17 Jahre alt. Sie entschied sich eine Brust-Verkleinerung vorzunehmen und ging von einer 70G auf eine 75D. Sie nahm auch öffentlich Stellung dazu und erklärte, wie gut ihr der Schritt getan hat. Vorher fiel es ihr schwer, Kleidung zu finden, die ihr wirklich passte, jetzt kann sie tragen, worin sie sich wohl fühlt. Sie sagt: "Ich finde es super, dass ich mich jetzt wirklich selbstbewusst fühle und nicht nur selbstbewusst erscheine."

Weiter auf der nächsten Seite. 

Die unglaubliche Transformation von Ariel Winter

Sie kleidet sich inzwischen viel selbstbewusster und manche würde wahrscheinlich auch sagen risikoreich. Sie erntet immer noch Kritik dafür, dass ihre Auswahl oft unangemessen sein. 

Ihr Antwort darauf: "Dear sorry body-shamers, I looked HOT in that dress. And if you hate it, don't buy it. But please get a hobby. XOXO Ariel #EmbraceYourBody."

So hat sich Ariel Winter also über die Jahre entwickelt. Und heutzutage ist sie selbstbewusster denn je.