Was hassen Frauen beim Küssen?

Knutschen ist einfach was schönes: Für Frauen ist der erste Kuss besonders entscheidend. Wir fragen uns, was Frauen wohl beim Küssen hassen?

Ein guter Kuss kann bei Frauen so viele positive Gefühle auslösen
Quelle: imago images / Westend61

Wie wichtig ist Küssen? Um es schon einmal vorweg zu nehmen: Der erste Kuss ist sehr wichtig und besonders für das weibliche Geschlecht, denn je nach dem, wie der erste Kuss verläuft, beginnt Frau darüber nachzudenken, ob sie sich mehr mit ihrem Gegenüber vorstellen könnte oder eben nicht. Küssen macht Spaß und glücklich. Wie kann Mann nun aber bei Frau landen? Welche Techniken sind besonders unbeliebt: Waschtrommel-, Bohrer-oder Propeller? Kurz gesagt: Was hassen Frauen beim Küssen?

Was kann der erste Kuss bewirken?

Unbewusst finden Frauen durch einen Kuss heraus, ob ein Mann zu ihnen passt oder eben nicht. Das hat eine Studie der University of Oxford herausgefunden: "Wir haben herausgefunden, dass den Personen, die sehr anspruchsvoll in ihrer Partnersuche sind, das Küssen am Anfang ihrer Beziehungen sehr viel wichtiger ist als den Personen, die weniger selektiv sind", erzählt Rafael Wlodarski, Psychologie-Doktorand an der University of Oxford, gegenüber Welt.de.

Was kann es also für Folgen haben, wenn der erste Kuss schlecht ist? 

Frauen hassen es, wenn Männer nicht gut küssen können
Quelle: imago images / Westend61

Ein schlechter Kuss kann eine Beziehung verhindern

Laut einer Umfrage der University at Albany in New York gaben 66 % der befragten Frauen an, dass sie eine Beziehung, die sich im anbahnenden Stadium befand, wegen eines schlechten ersten Kusses beendet haben. Da können die Muckis noch so stählern und das Outfit noch so stylisch sein.

Damit das in Zukunft nicht mehr passiert, haben wir nachgeforscht und herausgefunden, was für Frauen beim Küssen richtige Abtörner sind.

Zu viel Aftershave wird keinem Mann helfen, dass das Küssen bei Frauen besser ankommt.
Quelle: imago images / Westend61

#1 Nutze dein Aftershave sparsam

Frauen nehmen Gerüche besonders intensiv wahr. Wer also bei seiner angebeteten landen möchte, sollte mit dem Aftershave sparsam umgehen, da der Duft mit dem eigenen Körpergeruch konkurriert. Frauen werden dadurch unterbewusst nur verwirrt. 

Frauen hassen es, wenn Männer beim Küssen die Propeller-Technik anwenden
Quelle: imago images / Westend61

#2 Hab deine Zunge unter Kontrolle

Mach mir die Waschtrommel-, Bohrer-oder Propeller-Technik! Mit der größter Sicherheit wird das eine Frau nie von dir verlangen. Daher gilt beim Küssen als oberste Regel: Geh smooth an die Sache ran, lass dir Zeit und hack mit deiner Zunge nicht auf den Mund deiner Angebeteten ein, als wäre deine Zunge ein Bohrer. Mach es lieber auf die sanfte Tour und warte ab, wie sie deinen Kuss erwidert.

Wer Küssen möchte, sollte vor dem Date auf Knoblauch und Co. verzichten
Quelle: imago images / Westend61

#3 Was hast du als letztes gegessen?

Sind wir mal ehrlich, keiner möchte einen Döner auf zwei Beinen küssen. Wenn du also schon weißt, dass heute ein Date ansteht und du auch nur einen Hauch von Chance auf einen Kuss haben möchtest, dann verzichte heute auf Döner, Fisch bzw. Knoblauch und Co. 

Männer müssen die Signale richtig deuten, ob Frauen geküsst werden wollen
Quelle: imago images / Westend61

#4 Will sie überhaupt geküsst werden?

Ach, nichts ist wohl peinlicher als folgendes Szenario: Ihr habt einen super Abend, viel zusammen gelacht und du nutzt den Moment, um sie zu küssen - doch sie dreht sich weg. Signale falsch gedeutet? Es gibt ein paar Signale, die dir zeigen, dass eine Frau geküsst werden möchte: Sucht sie deine Nähe und Blickkontakt mit dir? Du schaust ihr tief in die Augen und sie schaut nicht weg? Dann ist der Zeitpunkt gekommen, den ersten Kuss zu wagen.

Frauen hassen spröde Lippen beim Küssen.
Quelle: imago images / Westend61

#5 Wie sind deine Lippen?

Zum Küssen sind sie da - aber nicht zum Kratzen. Spröde Lippen sind für Frauen ein No-Go. Auch wenn viele Männer meinen, dass Lippenpflege nur etwas für Frauen ist, werden dich spröde Lippen bei deinem Date nicht weit kommen lassen. Also gilt vor dem Date die Lippen schön zart pflegen. Zudem mögen Frauen es nicht, wenn die Lippen zu sehr gespitzt sind. Mach dich und deine Lippen also locker.

Auf die richtige Kuss-Technik kommt es an
Quelle: imago images / Westend61

#6 Welche Technik darf benutzt werden?

Wir hatten es bereits erwähnt, können es aber nicht oft genug raten: Waschtrommel-, Bohrer-oder Propeller-Techniken werden weggelassen! Lass deine Hände ebenfalls nicht einfach runterhängen oder damit gleich ihren Allerwertesten anfassen, sondern nimm das Gesicht deines Dates idealerweise ganz sanft zwischen deine Hände. Deine Zunge setzt du mit Bedacht ein, taste dich zunächst vor, indem zu sanft ihre Lippen mit deinen berührst. Je nach dem, wie sie reagiert, passt du dich ihrem Rhythmus an. Und Speichel hat jeder von uns bereits genug in seinem Mund, daher sieh zu, dass die Küsse nicht zu feucht werden.

Wer diese Guide-Lines beachtet, kann sich auf sein nächstes Date freuen!