Der Bauch muss weg: Wie kannst du dort schnell abnehmen?

Den kleinen "Wohlfühl"-Bauch kennen viele gut, doch es gibt Methoden, mit denen du an der Körperstelle effektiv abnehmen kannst.

Um am Bauch schnell abzunehmen, empfiehlt es sich, mit Ausdauersport Fett zu verbrennen.

Früher oder später macht fast jeder Mann Bekanntschaft mit einer ungewollten Erscheinung: dem kleinen Fettansatz am Bauch, der sich unter dem T-Shirt versteckt. Gerade, wenn man im Alltag gerne gemütlich unterwegs ist und abends noch auf ein Bier mit den Freunden geht, setzt sich am Bauch gerne eine Speckschicht an, die Mann zu gerne wieder abnehmen möchte.

Folge unseren Tipps, um effektiv am Bauch abzunehmen und dir den Traum vom Sixpack zu erfüllen!

1) Ausdauertraining

Deine höchste Priorität ist es, zuerst die Fettverbrennung zu aktivieren. Das machst du am besten, indem du auf Ausdauertraining setzt. Ein 85 kg schwerer Mann verbrennt so bei einer 30-minütigen Jogging-Einheit um die 400 Kalorien! Die Energie, die dein Körper beim Ausdauersport verbraucht, zieht er dann von einer Körperstelle - zum Beispiel deinem kleinen Speckbäuchlein!