15 Fehler, die dich ungepflegt und älter aussehen lassen

Männer aufgepasst: Keiner möchte älter und ungepflegt aussehen, daher solltet ihr in Zukunft unbedingt die Fehler vermeiden!

Um nicht älter als man ist auszusehen und gleichzeitig gepflegt zu wirken sollte man einiges beachten
Quelle: imago images / Westend61

Was das Äußerliche angeht, ist da gepflegte Auftreten eines der wichtigsten Sachen. Noch dazu möchtest du mit Sicherheit auch nicht älter aussehen, als du es wirklich bist, oder? Es gibt 10 Fehler, die viele Männer des Öfteren begehen, ohne es zu wissen und somit genau das hervorrufen, was sie eigentlich nicht wollten: Sie sehen älter aus als sie sind und ungepflegt auch noch dazu. 

#1 Du riechst nach Schweiß 

Das gehört zu den No Gos. Nicht nur für Frauen, sondern für die meisten Menschen in deiner Umgebung. Manchmal reicht es leider nicht, einmal am Tag irgendein Deo zu benutzen. Wer zu Schweißgeruch neigt, sollte einmal am Tag duschen. Wenn du dazu neigst, viel zu schwitzen, solltest du dir ein vernünftiges Deo zulegen. Besser noch, ein Antitranspirant.  

Auch deinen Barst solltest du pflegen. Wie erfährst du auf der nächsten Seite.

Ein ungepflegter Bart ist auch oft ein Fehler den viele vernachlässigen und somit ungepflegt aussehen und älter ebenfalls
Quelle: imago images / Westend61
Für mit gekennzeichnete Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.

#2 Ungepflegter Bart 

Der Bart gehört definitiv zu den Dingen, auf den viele bei einem Mann achten. Der Bart kann für einige sogar der ausschlaggebende Punkt dafür sein, ob eine Frau einen Mann attraktiv findet oder nicht. Daher ist es umso wichtiger, dass du auch ihm genug Aufmerksamkeit schenkst.

Vor allem die richtigen Grooming Produkte spielen eine große Rolle für die Bartpflege, denn auch deine Gesichtsbehaarung kann spröde werden und das fühlt sich gar nicht mehr gut an. Hol dir ein Bartöl und dein Bart und deine Haut wird wieder schön weich. 

Wenn du einen Schnurrbart besitzt, gibt es noch andere Dinge worauf du achten solltest

Amazon Product Bild
Entdecke das Viking Revolution Bartpflege Set für Männer:
24,99 € Zu Amazon

Auch die Haare in Nase und Ohren solltest du pflegen.

Eklige Haare aus Nase und Ohren wirken ebenfalls ungepflegt und lassen einen Älter wirken.
Quelle: imago images / PhotoAlto

#3 Haare aus Nase und Ohren

Auch ein besonders wichtiger Faktor: Nase und Ohren sollten im besten Fall haarlos sein. Zumindest so, dass keine Haare herausschauen, wenn man dir ins Gesicht blickt.

Klar, vielleicht fallen sie im ersten Moment gar nicht so auf, aber wenn dir eine Dame doch mal etwas näher kommt, findet sie es vielleicht ungepflegt, wenn dann aus deiner Nase Haare ragen. 

Um das zu verhindern, gibt es spezielle Trimmer, oder auch eine übliche Nagelschere. 
Du solltest sie aber auf keinen Fall zupfen! Sie sollten nur gekürzt werden, da sie ja auch ihre Funktion erfüllen sollen. 

Wie sieht es bei deinen Zähnen aus?

Zahnseide sollten Männer auch benutzen, ungepflegte Zähne lassen einen auch älter wirken
Quelle: imago images / Westend61

#4 Ungepflegte Zähne 

Schon von klein auf wurde einem eingetrichtert, immer brav die Zähne zu putzen. Das ändert sich im Alter nicht und dann zahlt es sich auch endlich mal aus. Denn eine sorgfältige Zahnpflege kann eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen wie Karies, Zahnfleischentzündungen und sogar Herzerkrankungen verhindern. Gepflegte Zähne lassen einen direkt gepflegt aussehen. 

Noch dazu sollten die Zahnzwischenräume nicht vernachlässigt werden. Dort sammeln sich besonders viele Bakterien und verursachen ebenfalls schlimmen Mundgeruch.

Deshalb wichtig: Zahnseide nach dem Zähneputzen verwenden! Es geht super schnell und hat einen direkten und nachhaltigen Effekt! 

Weiter geht es auf der nächsten Seite.

Ein Fehler ist es die Augenbrauen nicht ordentlich zu zupfen - so sieht man auch schnell älter aus und ungepflegt
Quelle: imago images / Westend61

#5 Nicht gezupfte Augenbrauen 

Gepflegte Augenbrauen sind ein extrem wichtiger Teil deines Gesichts, sie unterstützen deine Gesichtszüge und geben deinem Blick mehr Ausdruck. Das führt auch zu einem viel stärkeren Selbstbewusstsein. Das aber nicht, wenn deine Augenbrauen völlig außer Kontrolle geraten sind. Deshalb solltest du regelmäßig deine Augenbrauen zupfen, oder zum Friseur gehen - die machen das auch super.

Wenn du deinen Gegenüber optisch beeindrucken möchtest, solltest du mindestens die 5 Fehler vermeiden. Und wenn du noch mit weiteren Köpermerkmalen punkten willst, dann kannst du dir das auch noch durchlesen.

Amazon Product Bild
Für gepflegte Augenbrauen: Der kabellose TOUCHBeauty Augenbrauentrimmer
9,98 € (9,98 € / stück) Zu Amazon

Auch deine Haut braucht regelmäßige Pflege. Warum kannst du auf der nächsten Seite nachlesen.

Zu sehen ist ein Mann, der Gesichtscreme aufträgt.
Quelle: IMAGO / Panthermedia

#6 Ungepflegte Haut

Auch für Männer lohnt es sich, eine Skincare-Routine zuzulegen. Ungepflegte Haut lässt dich nicht nur ungesund, sondern auch älter aussehen. Hier kannst du mit verschiedenen Tages- und Nachtcremes nachhelfen, sodass deine Haut immer strahlend und gesund bleibt.

Einer der wichtigsten Tipps ist zudem: Verzichte nie auf Sonnencreme, wenn du aus dem Haus gehst. Nicht nur bei wolkenlosem Himmel und warmen Temperaturen macht die Sonne deiner Haut zu schaffen. So sorgst du für eine gesunde Haut und ein gepflegtes Aussehen! 

Auch Ernährung kann deine Haut beeinflussen! Und noch mehr. Was Ernährung ausmachen kann erfährst du auf der nächsten Seite.

Zu sehen ist ein Mann, der sich zwei Donuts vor die Augen hält.
Quelle: IMAGO / agefotostock

#7 Ungesunde Ernährung

Körperpflege kann auch von innen betrieben werden, denn die Ernährung hat einen großen Einfluss auf dein Äußeres. Alkohol, fettige und süße Lebensmittel sorgen beispielsweise nicht nur für unreine Haut, sondern schaden auf Dauer auch deinem Körper und lassen ihn schneller alt aussehen. Es ist klar, dass fettige und zuckerhaltige Nahrungsmittel insgesamt mehr schaden als nützen.

Darum solltest du auf eine gesunde Ernährungsweise achten. Viel Gemüse und vitaminhaltiges Obst helfen bei einer ausgewogenen Ernährung, die sich schließlich auch positiv auf dein Aussehen auswirkt.

Weiter geht es auf der nächsten Seite.

Zu sehen ist ein Mann, der sich die Fingernägel feilt.
Quelle: IMAGO / agefotostock

#8 Ungepflegte Hände

Für manche Männer scheint dieser Punkt vielleicht etwas überraschend. Doch tatsächlich achten viele Menschen als erstes auf die Hände einer anderen Person. Lange Fingernägel und rissige Handflächen machen daher bestimmt keinen guten Eindruck.

Eine Maniküre, ob nun professionell oder zuhause, wirkt da schon echte Wunder. Gut gepflegte Hände sorgen nicht nur im Privaten, sondern auch im Berufsleben für eine positive Ausstrahlung. Also ran an Schere und Feile!

Auch genug trinken ist wichtig. Mehr auf der nächsten Seite.

Zu sehen ist ein junger Mann, der Wasser aus einer Flasche trinkt.
Quelle: IMAGO / PhotoAlto

#9 Nicht genug Wasser

Das Wasser überlebenswichtig ist, weiß wohl jeder. Doch wer nicht genug Flüssigkeit am Tag zu sich nimmt, riskiert zudem auch, dass er schneller älter aussieht. Bei Wassermangel zieht dein Körper beispielsweise Flüssigkeit aus dem Gesichtsgewebe, wodurch die Haut trocknet und Elastizität verliert.

Du solltest also stets darauf achten, genug Flüssigkeit zu dir zu nehmen. Dein Körper wird es dir bestimmt danken!

Dein Lifestyle hat auch Auswirkungen auf dein Äußeres. Inwiefern erfährst du auf der nächsten Seite.

Zu sehen ist ein Mann, der an seinem Arbeitsplatz vor einem Laptop sitzt.
Quelle: IMAGO / YAY Images

#10 Zu viel Stress

Stress im Alltag lässt sich leider nicht dauerhaft vermeiden. Doch wer lange Zeit und dauerhaft unter hohem Stress leidet, muss auch mit körperlichen Folgen rechnen. Er kann von Haarausfall bis zu chronischen Erkrankungen führen. 

Daher ist es für Körper und Geist gleichermaßen wichtig, immer wieder zur Ruhe zu kommen und Stress zu verringern. Wer das schafft, sorgt somit auch für ein gesundes Äußeres.

Auf der nächsten Seite geht es um Bewegung.

In jedem Alter sollte Sport nicht vernachlässigt werden.
Quelle: IMAGO / Westend61

#11 Zu wenig Sport

Ein Mangel an körperlicher Bewegung beeinflusst nicht nur dein Erscheinungsbild, sondern ist auch ungesund. Du solltest jeden Tag etwas Sport machen. Das fördert die Durchblutung und strafft deine Muskeln.

Es geht bei diesem Punkt also nicht nur um dein Aussehen, sondern um deine Gesundheit. Dafür brauchst du auch keine teure Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio. Du kannst dir auch einfach ein Workout-Set für zu hause besorgen oder regelmäßig Joggen gehen.

Deine Kleider hinterlassen ebenfalls einen Eindruck. Mehr dazu auf der nächsten Seite.

Versuche deine Schuhe sauber zu halten.
Quelle: IMAGO / imagebroker

#12 Ungepflegte Schuhe

Es ist zwar nur ein kleines Detail, aber dreckige Schuhe können einen starken Einfluss auf dein Gesamtbild haben. Gerade zu einem ersten Date solltest du darauf achten, dass deine Schuhe sauber und heile sind. 

Hältst du deine Schuhe nicht sauber könntest du nachlässig oder gleichgültig wirken. Achte also darauf deine Schuhe stets zu pflegen um deinen ersten Eindruck zu verbessern. 

Kleiner Tipp:  Du solltest dir verschiedene Schuhe für verschiedene Situationen zulegen. Also beispielsweise ein Paar, das im Garten dreckig werden darf, und ein anderes, für das Ausgehen. 

Weiter geht es mit deinen Haaren.

Haarpflege kann so leicht sein!
Quelle: IMAGO / Zoonar

#13 Ungepflegte Haare 

Deinen Haare solltest du zumindest ein wenig Zeit am Morgen widmen. Etwa Styling kann einen großen Unterschied in deinem Aussehen machen. Du solltest auch regelmäßig zum Frisör gehen um deine Haare ordentlich und gesund zu halten. 

Eine gepflegte Frisur trägt viel zu deinem Äußeren bei und hilft bei Hygiene und auch deinem Selbstbewusstsein! Sogar etwas so Einfaches wie das Bürsten und Kämmen deiner Haare kann dir dabei helfen, dich auf den Tag vorzubereiten und dich besser über dich selbst zu fühlen.

Auch das Thema Parfüm haben wir hier für dich.

Der richtige Duft kann den Unterschied machen.
Quelle: IMAGO / Design Pics

#14 Zu viel oder zu wenig Parfüm

Parfüm. Ein Hauch davon kann Wunder wirken, zu viel jedoch eher für Kopfschmerzen sorgen. Denk daran, weniger ist oft mehr. Dein Duft sollte subtil verführen, nicht den Raum vernebeln. Ein paar Spritzer an den richtigen Stellen reichen aus, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Ziel ist es, nach einem angenehmen Hauch von Selbstbewusstsein zu duften, nicht nach dem Überfall einer Duftarmee. Finde die perfekte Balance, und du wirst als derjenige in Erinnerung bleiben, der weiß, wie man riecht, nicht als der, der die ganze Abteilung damit berieselt hat.

Wie und warum du deine Fingernägel nicht vernachlässigen solltest siehst du auf der nächsten Seite.

Handpflege solltest du nicht vernachlässigen.
Quelle: IMAGO / Pond5 Images

#15 Ungepflegte Nägel

Du musst ja nicht direkt ein Handmodel werden, aber eine Maniküre ab und zu oder wenigstens das gelegentliche Trimmen solltest du nicht vernachlässigen. Die Hände sind eines der Dinge, auf das Frauen am meisten achten. Es ist durchaus lohnenswert, ihnen ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Halte deine Nägel also sauber und gepflegt!

Das kannst du übrigens auch ganz leicht zu Hause ohne in ein Nagelstudio gehen zu müssen. Zur Maniküre gibt es super  Sets ! Und sie sind auch nicht allzu kompliziert in der Anwendung. Hier hast du alles von Nagelschere über Clipper bist zur Feile in einem Paket.

Pinterest Pin