Welche trainierten Muskeln finden Frauen attraktiv?

Frauen stehen nur auf Sixpack und ein breites Kreuz? Falsch! Die trainierten Muskeln finden Frauen an Männern besonders attraktiv!

Zu sehen ist ein Mann, der im Fitnessstudio trainiert, um Muskeln aufzubauen.
Quelle: IMAGO / agefotostock

Viele Männer gehen regelmäßig ins Fitnessstudio, um ihren Körper bestmöglich in Form zu bringen. Schließlich will man sich nicht nur gesund und fit fühlen, sondern - wenn man ehrlich ist - auch die Frauenwelt beeindrucken. Doch nicht alle Muskelpartien finden beim Training viel Beachtung. Die Beine sieht man ja schließlich nicht im Club - Also beim Muskelaufbau lieber auf Brust- und Arme fokussieren? Ganz so simpel ist es leider nicht, denn die Damenwelt präferiert ganz bestimmte Muskeln an den Herren der Schöpfung. Und das sind vielleicht sogar ganz andere, als du denkst! Also, welche trainierten Muskeln finden Frauen nun wirklich attraktiv? Eine Umfrage hat dazu 1000 Frauen befragt.

Auf den folgenden Seiten erfährst du das Ergebnis!

Ein Foto eines Mannes, der seine Brustmuskeln trainiert
Quelle: IMAGO / YAY Images

Platz 9: Brustmuskeln

Ein schöner Oberkörper kann viele Frauen entzücken. Dennoch landet diese Muskelpartie nur auf dem neunten Platz. Doch Vorsicht: Nicht alle Frauen mögen die klassische herausragende Brust. In der Umfrage gaben 37 % der befragten Frauen an, dass sie lieber auf einen flachen und festen Oberkörper stehen. 38 % mögen eher herausstehende Brustmuskeln mit zwei Wölbungen und 24 % möchten gar keine Männerbrüste.

Weiter mit der nächsten Muskelpartie!

Zu sehen ist ein Mann, der seine Trizepsmuskeln trainiert.
Quelle: IMAGO / YAY Images

Platz 8: Trizeps

Viele Frauen begehren Männer mit starken, muskulösen Armen. Die machen nicht nur optisch etwas her, sondern sind auch ein Zeichen dafür, dass der Mann im Alltag ordentlich zupacken kann. Frauen finden gut trainierte Muskeln in dieser Region ziemlich ansehnlich - 37 % der Befragten nannten den Trizeps als besonders attraktiv!

Der 7. Platz ist gar nicht soweit von der Muskelgruppe entfernt.

Zu sehen ist ein Mann, der seinen Bizeps trainiert.
Quelle: IMAGO / YAY Images

Platz 7: Bizeps

Est ist wohl ein echter Klassiker: Etwa 37 % der Studienteilnehmerinnen gaben an, dass sie einen gut trainierten Bizeps besonders attraktiv an Männern finden. Zudem verbinden viele Frauen damit, dass ein Mann anpacken und beschützen kann. 

Hättest du erraten, was auf Platz 6 kommt? 

Zu sehen ist ein Mann, der Arme, Hände und Finger trainiert.
Quelle: IMAGO / Panthermedia

Platz 6: Hände und Finger

Dieser Platz ist für viele Männer vielleicht eine Überraschung - immerhin sind die Hände weniger offensichtlich als ein gut trainierter Bizeps oder eine breite Brust. 39 & der befragten Frauen gaben jedoch an, dass sie sie ganz besonders auf kräftige und feste Hände achten. Es lohnt sich also, beim Workout auch hier einen Fokus zu legen.

Platz 5 ist wahrscheinlich ein echter Klassiker:

Das Foto zeigt einen Mann, der für seine Bauchmuskeln ins Fitnessstudio geht, um zu trainieren
Quelle: IMAGO / agefotostock

Platz 5: Bauchmuskeln

Auch die Bauchmuskeln liegen bei den Frauen hoch im Kurs. Aber, wenn du dir jetzt Sorgen machst, weil du kein perfektes Sixpack aufweisen kannst, dann kannst du beruhigt sein. Denn 38 % der befragten Frauen ist ein Sixpack egal, solange sich der Bauch straff anfühlt. Zwar träumen auch 40 % von einem gut gebauten Sixpack, aber Träume sind ja bekanntlich nicht die Realität.

Kannst du schon ahnen, welche Muskeln auf dem nächsten Platz liegen?

Ein Trainierender, der seine Pomuskeln in Form bringen will
Quelle: IMAGO / YAY Images

Platz 4: Pomuskeln

Nicht nur Männer finden einen ansehnlichen Hintern attraktiv. Denn 48 % der Frauen stehen bei Männern auf einen festen und knackigen Po. 38 % finden besonders die seitlichen Kuhlen attraktiv. Es sieht so aus, als könntest du ruhig mehr Kniebeugen in dein Workout einbauen!

Platz 3 ist wahrscheinlich weniger überraschend...

Das Foto zeigt einen Mann, der für einen breiten Rücken seine Rückenmuskulatur stärkt
Quelle: IMAGO / YAY Images

Platz 3: Rückenmuskeln

Ein starker breiter Rücken kann die Damenwelt entzücken. Besonders, wenn Schultern und Hüfte ein V bilden, können Frauen ihre Augen nicht mehr davon abwenden. 49 % wünschen sich solch eine Form. Ein breites Kreuz erfordert viel Training und Arbeit - manchmal liegt es aber auch einfach nicht in den Genen. Gut, dass es 17 % völlig egal ist, wie der Rücken aussieht.

Kommen wir zum 2. Platz!

Trainierte Beine, die bei Frauen hoch im Kurs stehen
Quelle: IMAGO / Panthermedia

Platz 2: Beinmuskeln

Wer hätte das gedacht? Tatsächlich finden Frauen wohlgeformte und muskulöse Beine und Waden ziemlich anziehend. 54 % der Befragten stehen darauf. Nur 6 % ist es völlig egal, ob die Beine trainiert sind. Am Ende sollten aber die Proportionen stimmen: Wenn der Oberkörper massiv ist, dann sehen dünne Beinchen auch nicht mehr wirklich gut aus...

Welche Muskelpartie hat es auf den ersten Platz geschafft?

Ein Mann, der seine Schultermuskeln trainiert, um auf die Frauenwelt besser zu wirken
Quelle: IMAGO / Wavebreak Media Ltd

Platz 1: Schultermuskeln

63 % der Frauen stehen auf breite Schultern. Kein Wunder, ähnlich wie bei einem großen Brustumfang fühlen viele Frauen sich durch starke Schultern beschützt. Nur 7 % ist es egal, ob der Mann seine Schultern trainiert. 29 % mögen die Schultern des Mannes lieber rund und 25 % stehen besonders auf kräftige Deltamuskeln. Na, dann mal ran an die Hanteln!