Junge wird von Marvel-Helden gefeiert, der seine Schwester rettet

Nachdem ein kleiner Junge selbst zum Held wird, weil er seine Schwester rettete, überraschen die Marvel-Stars den 6 Jährigen und machen ihn zum Helden

Die Marvel-Helden schlüpfen für den kleinen Bridger nochmal in ihre Rollen.
Quelle: imago images / Panthermedia

Wenn Kinder etwas Tolles oder Mutiges machen, dann ist es gut, sie zu loben und wir sollten uns alle eine Scheibe davon abschneiden. Umso cooler ist es, wenn sich erwachsene Männer dazu bewegen, Kindern zu zeigen, wie großartig das ist, was sie getan haben. Nicht selten sind wir überrascht, wenn zum Beispiel eine Rockergang ihren weichen Kern für ein kleines Mädchen zeigt. Was die Marvel-Helden allerdings für den kleinen Bridger gemacht haben, der wohl mutigste Junge des Jahres, übertrifft noch mal alles. Und es wären nicht die Avengers, wenn sie daraus nicht einen kleinen Wettstreit gemacht hätten. 

Was Chris Hemsworth, Chris Evans und Robert Downey Jr. für den mutigen kleinen Bridger gemacht haben und wieso, lest ihr auf den nächsten Seiten:

Marvel-Star Chris Evans schenkt dem kleinen Jungen ein originalen Schild.
Quelle: imago images / Everett Collection

Die Avengers schlüpfen noch einmal in ihre Rollen 

Eigentlich ist seit "Avengers: Endgame" mit "Captain America" Schluss, doch der 6.jährige Bridger bringt Chris Evans dazu, nochmal in seine Rolle zu schlüpfen. Bridger rettete seine kleine Schwester mutig davor, von einem Hund angegriffen zu werden und wurde selbst schwer im Gesicht verletzt. 

"Cap" schien davon so berührt und begeistert zu sein, dass er eine Video-Botschaft für den kleinen aufgenommen hat, in der er ihm sagt, dass ein original Captain America Schild auf dem Weg zu dem Jungen ist, der laut seinen Eltern der größte Marvel-Fan überhaupt ist. 

Doch dem nicht genug, Robert Downey Jr. nutzt die Gelegenheit und möchte Chris Evans mit seiner Geste für den tapferen Bridger übertrumpfen: 

View this post on Instagram

We love this 3,000.⁠ ⁠ Add Robert Downey Jr. to the list of Avengers assembling in honor of real-life hero, 6-year-old Bridger Walker, who saved his sister from an attacking dog earlier this month.⁠ ⁠ Chris Evans sent Bridger a message on Wednesday, promising to send an authentic Captain America shield. And now, in true Iron Man fashion, Downey Jr. is trying to outdo Cap.⁠ ⁠ “Bridger, you’re a rock star,” Downey Jr. says in a video posted on Friday by Bridger’s aunt Nicole Walker. “My name’s Robert Downey Jr. I played Tony, which makes me an old friend of Cap’s. I hear he sent a shield your way. I’m gonna do one better, you call me on your next birthday. I got something special for you.”⁠ ⁠ He added: “By the way, that’s a promise. A promise beats a shield.”⁠ ⁠ See the sweet video at our link in bio. // 📷 Getty Images/@nicolenoelwalker

A post shared by HuffPost (@huffpost) on

Quelle: Instagram

Robert Downey Jr. reagiert auf Chris Evans Geschenk 

Ganz wie "Tony" und "Cap" macht Robert Downey Jr. einen kleinen Wettstreit daraus und bittet den kleinen Bridger, wie Huffpost berichtet, ihn an seinem Geburtstag anzurufen, weil eine riesige Überraschung auf den mutigen Jungen wartet. Und damit sagt er selber, dass das ein Versprechen ist und das ja wohl viel cooler sei als ein Schild. Und die Avengers wären nicht die Avengers, wenn sich nicht auch noch "Thor" mit einmischen müsste. 

Quelle: Instagram

Der Thor Darsteller will sich auch bedanken

Auch Chris Hemsworth schließt sich seinen Marvel Kollegen an und lobt den 6 jährigen Bridger für seine mutige Tat und nennt ihn selbst einen Helden. Inzwischen hat der kleine Bridger sogar schon einen eigenen Hashtag auf Instagram #bridgerstrong also "starker Bridger". 

Wir schließen uns natürlich den Avengers an und wünschen dem mutigen Kerlchen die beste Besserung. Und finden den Zuspruch aus dem Marvel-Universum genial.