Die 15 besten Vorher/Nachher-Bilder von Männern, die sich den Bart abrasiert haben

Wer gehört in eure Top 3?

Kunstobjekt, Männlichkeitszeichen oder garstige Gesichtsentstellung- der Bart kann etliche Rollen im Leben eines Mannes einnehmen.

Wir alle haben schon das ein oder andere Prachtexemplar männlicher Gesichtsbehaarung gesehen, das meist die absolute Hingabe des Trägers benötigt. Doch für viele kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem es reicht: Der Bart muss ab! Dadurch entstehen oftmals formidable Vorher-Nachher-Bilder, von denen wir euch heute unsere Top 15 vorstellen wollen:

Unser erster Kandidat, Scott, hat sich nach 3 Jahren rasiert. Mit Bart ein richtiger Berg-Eremit, sieht er auf einmal aus wie der nette Nachbar von nebenan.

Hier lässt uns der (Ex-)Bartbesitzer netterweise sogar noch intensiver teilhaben an der Prozedur des Bartentfernens. Es scheint, als schauen uns da sechs verschiedene Persönlichkeiten entgegen!

Look what Julia can do for you!

Posted by Barber Ha on Saturday, February 22, 2014

Hier wird Verborgenes freigelegt. Die Halstattoos hat ja niemand zu Gesicht bekommen, solange der Vollbart präsent war!

Mann rasiert seinen Bart ab und nimmt das Ganze sehr genau denn auch sein Oberkörper wird enthaart

Man kann das Ganze natürlich auch ausweiten und sich nicht nur auf Gesichtsbehaarung beschränken! 10/10 Punkte für die Hingabe!

Junger Typ hat ein Vorher-/Nacher-Bild von sich hochgeladen auf dem man sieht wie er mit und ohne Bart aussieht

Das Nachher-Bild ist der eindeutige Sieger! Mittellange Bärte lassen das Gesicht immer so rund erscheinen, was dem Kollegen hier nicht unbedingt zugute kommt...

Jesus, bist du es? Wie wohl der echte Jesus ausgesehen hätte ohne Bart?! Vielleicht genauso...

Das ist doch wohl nicht... Ryan Eller, besser bekannt als "Thormund" aus "Game of Thrones"?! Doch, genau der ist es. Wie viele von euch hätten ihn auf der Straße beim Vorbeigehen ohne Bart erkannt?? Wir behaupten: niemand!

Unglaublich, dieser scheinbare Altersunterschied! Dabei ist von vorher zu nachher gerade einmal eine halbe Stunde im Barbershop vergangen. Die transformatorische Macht des Bartes ist allgegenwärtig ...

Auch Kandidat 9 wird zu einer scheinbar anderen Person. Nie und nimmer hätte man erahnt, wie schmal der Dude unter seinem Bart im Gesicht ist, oder?

Hier machte ein junger Mann 2 Selfies von sich, eines vor und eines nach der Rasur

Okay, hier sind wir uns nicht ganz sicher. Welche Version gewinnt, vorher oder nachher?

Das Lächeln gibt's umsonst oben drauf. Wie das Grinsen wohl mit Bart ausgesehen hätte?! Das wollte der junge Mann wohl nicht aufdecken.

Rasieren kann man auch anders machen, so wie dieser Mann der ein Beil und einen Spachtel benutzt

Man kann natürlich auch eher unkonventionelle Rasur-Apparate nutzen.. ein Beil und einen Spachtel zum Beispiel. Glücklich und zufrieden sieht er allerdings nicht aus mit dem Resultat.

Ein Mann hält den Prozess des Rasierens fest mit 9 Zwischenversionen

Die Männer werden immer kreativer, was die Zwischenversionen von Vollbart zu "glatt wie ein Baby-Popo" angeht. Ein paar fragwürdige sind auch dabei, aber wer würde nicht herumexperimentieren?! 

Eine AUgenklappe gehört hier wohl zum Bart dazu, denn die Klappe ist auf einmal nicht mehr da nachdem sich der Mann rasiert hat

Okay, was ist hier geschehen? Auf wundersame Weise hat dieser Kandidat sein Augenlicht wiedergefunden, nachdem er seinen Piratenvollbart abrasiert hat ... Herzlichen Glückwunsch dazu!

Auch unseren ehemaligen Gesichtsbehaarungsträger Nr. 15 hätte man auf der Straße wohl kaum wiedererkannt. Auf einmal wirkt man so handzahm...

Und, wer war euer Top-Favorit für das Vorher/Nachher-Bild des Jahres?