Laut Studie: Diese Lebensmittel wirken anziehend auf Frauen

Bestimmte Lebensmittel wirken besonders anziehend auf Frauen. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Wir zeigen euch, welche Lebensmittel das sind!

Ein Paar küsst sich
Quelle: imago images / Westend61

Anziehender Duft

Auch uns Männern ist es wichtig, welchen Eindruck sie beim ersten Date hinterlassen. Daher lassen wir nichts unversucht, um mit unserer äußeren Erscheinung zu punkten. Doch wie Forscher nun in einer Studie herausgefunden haben, kommt es auch noch auf subtilere Dinge an. Bestimmte Lebensmittel sollen beispielsweise dafür sorgen, dass Frauen Männer anziehend finden. Um welche Lebensmittel es sich dabei genau handelt, überrascht wohl jeden!

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

Ausgerechnet Knoblauch scheint anziehend auf Frauen zu wirken!
Quelle: imago images / agefotostock

Knoblauch steigert Attraktivität

Ausgerechnet Knoblauch scheint anziehend auf Frauen zu wirken! Das ist das überraschende Ergebnis einer Studie, die von der University of Stirling in Schottland und der Charles University in Prag durchgeführt wurde. Demnach soll das Lauchgemüse die Attraktivität gegenüber Frauen steigern.

Eigentlich ist das Lebensmittel bis dato ein Tabu für erste Begegnungen gewesen – immerhin kennt jeder den unangenehmen Atem, den man nach dem Verzehr von Döner, Aioli und Co. hat.

Im Test ließ man Probanden Knoblauch-Kapseln essen, ehe man ihnen Baumwoll-Pads unter die Arme legte. 12 Stunden später ging es für die Damen zum Schnupper-Test, und siehe da - 82 Prozent der Testerinnen stuften die Knoblauch-Esser als anziehender ein! Doch woran liegt das? Der verantwortliche Studienleiter versucht, das Ergebnis genauer zu erklären:

Ein Paar isst gemeinsame bei einem Date
Quelle: imago images / Panthermedia

Der Effekt des Knoblauchdufts

Professor Craig Roberts interpretierte das Resultat der Studie wie folgt: Das Ergebnis soll aus den gesundheitlichen Vorteilen der Knolle resultieren! Knoblauch gibt dem Körper Nährstoffe und Vitamine, entgiftet ihn damit zeitgleich. Evolutionsbedingt nehmen Frauen gesunde Männer natürlich auch als attraktiver wahr! Also, liebe Herrenwelt: Vor dem nächsten Date vielleicht einmal ausprobieren. 

Doch nicht nur Knoblauch soll die Attraktivität gegenüber Frauen steigern. Eine weitere Studie zum Thema, ausgeführt an der Macquarie University in Sydney, legt nahe, dass auch andere Lebensmittel anziehend auf die Frauenwelt wirken können.

Um welche Lebensmittel es sich handelt, lest ihr auf den nächsten Seiten.

Ein junger Mann hält verschiedene Kürbisse in seinen Händen.
Quelle: IMAGO / agefotostock

Kürbisse

Im Verlauf der Studie aßen die männlichen Teilnehmer verschiedenste Lebensmittel. Anschließend testeten die weiblichen Probanden den Geruch der getragenen Männerkleidung. Besonders anziehend war dabei der Geruch von Männern, die Kürbisse gegessen hatten. Der Duft wurde als besonders angenehm fruchtig und frisch beschrieben. 

Eine junge Frau riecht an einer Karotte.
Quelle: IMAGO / PhotoAlto

Karotten 

Auch den Geruch von Männern, die Karotten zu sich nahmen, fanden die weiblichen Teilnehmer besonders anziehend. Ebenso wie Kürbisse enthalten Karotten viele Carotenoide, die laut den Forschern evolutionsbiologisch mit Gesundheit verbunden wird und daher besonders attraktiv auf das andere Geschlecht wirkt. Auch das nächste Lebensmittel hat viele Carotenoide zu bieten und hat im Geruchstest überzeugt:

Wer Aprikosen zu sich nimmt, soll anziehend auf das andere Geschlecht wirken.
Quelle: IMAGO / blickwinkel

Aprikosen

Aprikosen schmecken nicht nur süß und fruchtig: Wenn Mann sie zu sich nimmt, sendet er wohl auch selbst einen fruchtigen und süßen Geruch aus, den Frauen anziehend finden. Wer würde da noch sagen, dass Wissenschaft langweilig und realitätsfern ist? Wer sich auf das nächste Date vorbereiten möchte, sollte also vorher nicht nur zum Friseur, sondern auch zum Lebensmittelladen gehen!