Männer-Haare selber schneiden: So schneidest du eine Männerfrisur

Der Friseur hat zu und deine Haare bräuchten dringend einen Schnitt? Wir zeigen, wie Männer ihre Haare zuhause selber schneiden können.

Ein Mann liegt mit langen Haare zuhause. Er muss sich aktuell selbst die Haare schneiden.
Quelle: imago images / Westend61

Es gibt viele Gründe, weshalb Männer sich die Haare zuhause selber schneiden wollen - oder müssen: Egal, ob der Friseur geschlossen ist oder du nur die Kosten sparen möchtest, auch zuhause kannst du dir einen guten Haarschnitt selber machen. Wir sagen dir, worauf du achten musst, damit deine Frisur danach auch wirklich gut aussieht. 

Eine gute Männerfrisur ist vielen heutzutage wichtig. Blöd, wenn da der Friseur geschlossen ist und die Haare zu lang werden.

Der perfekte Haarschnitt für Herren ist nur drei Schritte von dir entfernt...

Einem Mann wird mit einem Haarschneider eine gute Frisur
Quelle: imago images / Panthermedia

Männerhaare zuhause schneiden: Leichtgemacht mit Haarschneider und zweitem Spiegel

Wenn du einen klassischen Kurzhaarschnitt bevorzugst, kannst du dies zuhause mit einem Haarschneider machen. Für einen guten Überblick über deine Haare brauchst du einen neben deinem normalen Badezimmerspiegel noch einen weiteren. Das kann der aufgeklappte Spiegel deines Spiegelschranks sein oder ein Rasierspiegel.

Es ist leichter, die Haare zu schneiden, wenn sie nass sind. Spüle sind deshalb mit der Duschbrause kurz ab und rubble sie kurz mit einem Handtuch ab. Vor dem Haarschnitt solltest du sie gut durchkämmen. Ähnlich wie bei einem Barttrimmer kannst du meistens die Länge deiner Haare auf der Haarschneidemaschine einstellen und das Gerät dann einfach am Kopf anlegen. Achte aber auf die Gebrauchsanweisung deines Geräts.

Nun kannst du in wenigen Schritten deine Haare schneiden ...

Einem Mann werden zuhause die Haare geschnitten
Quelle: imago images / Westend61

Schritt 1: Schneide die Seiten

Da im Spiegel alles seitenverkehrt ist, benötigst du etwas Übung, doch dann geht es ganz leicht.

Schneide dein Haar mit dem Haarschneider zunächst nur ganz vorsichtig und schrittweise zurück. Achte darauf, dass du nicht versehentlich durch ungeschickte Bewegungen mit dem Schneidegerät dein Haar verunstaltest.

Wenn du dich unsicher fühlst, dir selbst die Haare zu schneiden, kannst du aber auch deine Freundin/Frau bitten, das zu tun. Jetzt geht es nämlich an die schwierige Stelle...

Der Mann hat nun wieder eine richtige Frisur, die gut aussieht, dank Haarschneidemaschine
Quelle: imago images / Westend61

Schritt 2: Haare hinten schneiden

Setze dir zunächst eine Wollmütze auf, damit du so sehen kannst, wo dein Haarrand im Nacken verlaufen soll.

Nun musst du deine Haare sorgfältig am Saum der Wollmütze entlang schneiden. Kämme deine Haare danach gut durch, um zu sehen, ob du noch eine Haarsträhnen übersehen hast, die du dann mit dem Schneidegerät korrigieren kannst.

Kommen wir zum dritten Schritt...

Das Deckhaar wird mit der Schere geschnitten
Quelle: imago images / ingimage

Schritt 3: Das Deckhaar schneiden - der Abschluss der Herrenfrisur

Zum Schluss ist natürlich noch das Deckhaar dran. Typischerweise ist das bei Männern oben am längsten. Ob du es mit der Maschine oder mit Schere und Kamm schneidest, hängt davon ab, wie kurz du deine Haare tragen möchtest. Wenn du es langer haben möchtest, empfiehlt sich eine dünne Schere.

Die Übergänge solltest du mit einer Einstellung zwischen der Länge oben und an den Seiten an der Haarschneidemaschine schneiden.

Du bist dir noch unsicher, ob du es dir zutraust, die Haare selbst zu schneiden?

Externer Inhalt
YouTube

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen YouTube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren YouTube-Inhalte auf www.maennerseite.net mit einem Klick anzeigen lassen.

YouTube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an YouTube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ein wertvoller Tipp vor dem 1. eigenen Haarschnitt: Von anderen Männern lernen

Schau dir vor dem ersten eigenen Haarschnitt noch einmal genau an, wie andere Männer es zuhause machen. Dann hast du meistens eine gute Vorstellung davon, wie du deine eigenen Haare schneiden kannst. Wir haben dir hierfür ein Tutorial herausgesucht, dass dir zeigt, wie du es alleine schaffen kannst.

Auch, wenn deine Haare grau werden, kannst du zuhause etwas dagegen unternehmen.

Und wenn du immer noch nicht selbst Hand anlegen willst, kannst du das Tutorial auch deiner Frau zeigen, damit sie für dich den Haarschnitt erledigt. Dafür sind Partnerinnen doch da, oder?