Die heftigsten Unfälle beim Sex!

Nicht mal Safer Sex ist sicher!

Die heftigsten Unfälle beim Sex!

Ein Frau ging Monatelang zu Arzt, weil sie Husten, Schnupfen und Fieber hatte. Kein Medikament konnte ihr helfen. Schließlich entschied sich der Arzt sie zu röntgen. Das Ergebnis war erschreckend. Sie hatte es offensichtlich zu gut gemeint, mit dem Safer Sex: in ihrer Lunge steckte ein Kondom!

Die heftigsten Unfälle beim Sex!

Jeder kennt die Geschichten von Staubsauger Unfällen. Sie gehören immer noch zu den häufigsten Sexunfällen. Vorwerk sah sich sogar gezwungen, die Bauart eines Modells zu ändern, weil sich mit dem "Kobold" zu viele Männer ihr bestes Stück verrissen.

Die heftigsten Unfälle beim Sex!

Nur noch kurz masturbieren und dann in den Urlaub fliegen, dachte sich eine junge Frau und schob sich zur totalen Befriedigung einen Dildo in die Öffnung, am verlängerten Rücken. Leider bekam sie ihn nicht mehr heraus, und ließ in kurzerhand stecken, um ihren Flug nicht zu verpassen. Dumm nur, dass die Sicherheitsschleuse am Flughafen mit einem Alarm reagierte und sie sich daraufhin einer eingehenden Körperuntersuchung unterziehen musste. Ihren Flug hat sie natürlich auch verpasst. 

Die heftigsten Unfälle beim Sex!

Ein Paar wollte einen romantische Abend verbringen und zusammen kochen. Während die heissen Pfannen schon brutzelten wurde auch die junge Dame schon ganz heiss und genehmigte sich, als Vorspeise, das beste Stück ihres Geliebten. Diesem entglitt vor Erregung eine der Pfannen und der heisse Inhalt traf seine Partnerin. Sie verbrannte sich und biss aus Reflex zu. Beide trugen glücklicherweise nur minimale Schäden davon.