Gamescom 2016: Das müsst ihr wissen

Die Spielemesse lockt wieder Gamer und Journalisten aus aller Welt nach Köln.

Gamescom 2016: Das müsst ihr wissen
Quelle: Getty Images

VR

Die diesjährige Gamescom steht ganz im Zeichen der VR Technologie. Spieleentwickler und Gamer freuen sich gleichermaßen über diese Technologie und die Möglichkeiten, die sie in Zukunft eröffnen wird. 

Gamescom 2016: Das müsst ihr wissen
Quelle: Giga Games

Get Even

Der neue Trailer zeigt zum ersten Mal ein bisschen mehr Interaktion und geht tiefer auf Setting und Spielwelt ein. Die bombastische Grafik und das mysteriöse Geschehen schüren die Vorfreude auf das Frühjahr 2017. Leider ist noch nicht viel mehr über den ambitionierten Shooter bekannt. Es bleibt also spannend!

Gamescom 2016: Das müsst ihr wissen
Quelle: Giga Games

For Honor

For Honor bringt uns ein spannendes Szenario näher, dass bisher selten aufgegriffen wurde. Die Schwertkämpfe stehen hier im Vordergrund und fühlen sich sehr gut und abwechslungsreich an. Es gibt neben der Kampagne auch einen Koop-Multiplayer Modus, der Langzeitmotivation verspricht. Erscheinungstermin ist der 17. Februar 2017.

Gamescom 2016: Das müsst ihr wissen
Quelle: Giga Games

Ghost Recon Wildlands

Der Fokus im neuen Teil der Ghost Recon Serie liegt auf dem Teamplay. Vier Spieler können gemeinsam den besten Weg finden, um die riesigen Missionen zu erledigen. Dabei sind eine Präzise Aufgabenverteilung und Kommunikation unabdingbar. Die Veröffentlichung ist für März 2017 angekündigt.

Gamescom 2016: Das müsst ihr wissen
Quelle: Giga Games

Watch Dogs 2

Der zweite Teil will alles besser machen und nochmal eine Schippe drauf legen, was Handling und Spielbarkeit anbelangt. Zusätzlich wird es im Online Modus möglich sein, Banden zu bilden und mit anderen Spielern gemeinsam Missionen zu erfüllen. Die Möglichkeiten im Multiplayer Modus sind komplex und versprechen viel Action und Spannung. Das Spiel erschein bereits dieses Jahr, im November.

Gamescom 2016: Das müsst ihr wissen
Quelle: Giga Games

Battlefield 1

Das am sehnlichsten erwartete Spiel ist wohl Battlefield 1. Die Frostbite Engine ist wieder Grundlage für die atemberaubende Grafik. Das Setting ist unverbraucht und wirft den Spieler in den ersten Weltkrieg. Serientypisch wird vor allem der Multiplayer Modus ein langes Vergnügen werden. Alle Virtuellen Soldaten brauchen nicht mehr lange zu warten. Bereits im Oktober dieses Jahres heißt es wieder: Ab aufs Schlachtfeld!